Mindestalter: 16 jahre
Krafträder bis 125 ccm, bis 11 KW (15PS).

Zum Erwerb benötigen Sie:

- Sehtest
- Passbild
- Personalausweis (oder Meldebescheinung)
- Anmeldegebühr für die Behörde
- Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort (DRK)

Theorie:

- Unterricht findet in geschlossen Kursen statt
- jeden Monat beginnt ein neuer Kurs
- 12 x Grundstoff
- 4 x Klassenspezifischer Stoff
- in der Regel 3 Wochenenden

Praxis:

Bei der Anzahl der Übungsstunden ist kein Mindestumfang vorgeschrieben, gemeinsam mit dem Fahrlehrer wird der Ablauf gestaltet.
Die besonderen Ausbildungsfahrten sind festgelegt auf:

- Überland: 5 x 45 min
- Autobahn: 4 x 45 min
- Beleuchtungsfahrt: 3 x 45 min